BLÖDES ORCHESTER

Ein Sinfonieorchester aus 200 Haushaltsgeräten
ein Projekt von Michael Petermann

Michael Petermanns Blödes Orchester aus historischen Staubsaugern, Mixern und Waschma­schinen wurde nach fulminanten Auswärtspräsentationen im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg und den Technischen Sammlungen Dresden für immer wiederkehrende Vorstellungen in den Räumlichkeiten von Weisser Rausch im Medienbunker Hamburg frisch herausgeputzt. Derart aufs Podest gehoben entfalten die geliebten Haushalts­helfer ihre verbor­genen Fähigkeiten: Gemüsereiben singen Arien, Föne stimmen adrette Harmonien an und Rasierer hüpfen mit ihren markigen Rhythmen beinahe von der Bühne. Elektrisierend! Das Hamburger Abendblatt nannte es »Hamburgs auf­regendster Klangkörper«.

Weisser Rausch Musik & Theater

Blödes Orchester – Logo
Blödes Orchester – Totale
Blödes Orchester – Making of
Blödes Orchester – Broschüre
Blödes Orchester – Broschüre